Abtreibung - Schwangerschaftsabbruch: Für das Recht auf einen freien Entscheid

Embryo, natürliche Grösse in cm

Embryo natürliche Grösse

Interpretation :
Die Dauer der Schwangerschaft (Schwangerschaftswoche, SSW) berechnet sich ab dem ersten Tag der letzten Menstruation. Die Befruchtung findet ungefähr 2 Wochen später statt. Das Alter des Embryos beträgt also etwa zwei Wochen weniger als die Schwangerschaftsdauer.

Zum Beispiel :
Der 4 Wochen alte Embryo (4 Wochen nach der Befruchtung) misst ca. 5mm. Das entspricht einer Schwangerschaftsdauer von 6 Wochen (ab dem ersten Tag der letzten Regel, Ende 6. SSW).
Der 6 Wochen alte Embryo (6 Wochen nach der Befruchtung, entsprechend Ende 8. SSW) misst ca. 1,3 cm.

Grafik zum Ausdrucken in reeller Grösse

 

Über 85% aller Schwangerschaftsabbrüche in der Schweiz werden zwischen der 5. und der 10. Schwangerschaftswoche (3-8 Wochen nach der Befruchtung) durchgeführt. Der Embryo misst in diesem Stadium 2 mm bis 2 cm und hat noch kaum menschliche Gestalt. Gegen 70% der Abbrüche werden vor Ende der 7. Schwangerschaftswoche (5 Wochen nach der Befruchtung) mit der medikamentösen Methode (Mifegyne / RU 486) vorgenommen.
Abbrüche nach der 12. Woche (mehr als 10 Wochen nach der Befruchtung) sind selten (ca. 4% des Totals).

Embryo 7. SSWAusgestossener Fruchtsack nach Abbruch mit Mifegyne in der 7. Schwangerschaftswoche. Plazentagewebe mit dem eingebetteten ungefähr 5 Wochen alten Embryo. Er misst ca. 7 mm.

Fotos von Embryos, 6 Tage bis 8 Wochen alt (stark vergrössert)
Biologische Fakten

nach oben

Fact Sheets